Hospitalhof Stuttgart | Evangelisches Bildungszentrum

Hospitalhof | Leib und Seele

Seminar

Wenn Freundlichkeit und Deeskalation nicht mehr hilft (Basistag)

Prävention - Selbstbehauptung - Selbstverteidigung für Frauen mit WENDO

SA 07.10.17, 09:00 – 17:00 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33, 70174 Stuttgart

Kursleitung: Andrea Durner

Kursleitung: Andrea Durner

Immer wieder in unserem Leben finden wir uns mit anderen Menschen in privaten und beruflichen Situationen, in denen wir uns unwohl oder gar bedroht fühlen:

durch Blicke, Bemerkungen, zweideutige Witze, zu nahe kommen etc. Vor allem die Angst vor körperlich gewalttätigen Übergriffen schränkt Frauen manchmal in ihrem Bewegungsspielraum und ihrer Lebensqualität erheblich ein. Viele (gerade auch potentiell sehr gefährliche) Situationen fangen klein an. Je früher ich sie wahrnehmen kann und unter Kontrolle bekomme, desto besser.

Deshalb werden wir theoretisch & praktisch, ernst & spielerisch wichtige Aspekte von Prävention, Selbstbehauptung und Selbstverteidigung thematisieren:

• Wahrnehmung und Bewertung einer Situation, Intuition,

• Atmung, Selbstbehauptung mit Stimme und Körpersprache

• sich rechtzeitig aus einer Situation entfernen / flüchten, tricksen, sich Hilfe holen / Öffentlichkeit schaffen -

• bis hin zu (manchmal eben doch not-wendigen) einfachen aber effektiven Techniken physischer Selbstverteidigung mit dem eigenen Körper oder mit alltäglichen Gegenständen.

Wendo ist kein Kampfsport, sondern ein spezielles Programm, das Selbstvertrauen in die eigenen Kräfte stärkt. Ähnlich wie in einem Erste-Hilfe-Kurs erwerben Sie sich hier ein Basiswissen zum Thema »gesunder Selbstschutz«.

Mit Kurzvorträgen, Diskussion und Erfahrungsaustausch, praxisnahen Einzel- und Gruppenübungen und Anschauungsmaterialien erleben Sie ein abwechslungsreiches Seminar.

Im Seminar sind ausdrücklich auch ältere Frauen und Frauen mit körperlichen Einschränkungen willkommen, denn: »Selbstverteidigung ist 90% innere Einstellung und 10% Technik« (K.Quinn) – und jede Frau hat ihre Möglichkeiten des Selbstschutzes!

Bitte mitbringen: rutschfeste (Sport-)Schuhe, bequeme, lockere Kleidung und – wenn möglich – einen Schlafsack in einer Stoffhülle (als Schlagpolster)

LEITUNG: Andrea Durner, Wendo-Trainerin, Dipl.Sozialpädagogin, Heilpraktikerin für Psychotherapie (HPG) in eigener Praxis

Weitere Informationen: www.wendo-stuttgart.de

Kostenbeitrag: 89,00 €

Kurs-Nr. 172-153

Kontakt: info@hospitalhof.de, Tel. 0711 / 20 68 -150