Hospitalhof Stuttgart | Evangelisches Bildungszentrum

Politik und Gesellschaft

Lesung und Gespräch

Der große Plan

DO 09.11.17, 20:00 – 22:00 Uhr

Weitere Termine: BITTE BEACHTEN SIE: Die Veranstaltung wird auf 8. März 2018 20 Uhr verschoben und findet nun in der Liederhalle / Schillersaal statt. Bereits gekaufte Eintrittskarten behalten Ihre Gültigkeit oder können an der entsprechenden Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden.

Termin speichern

Mit: Wolfgang Schorlau, © Heike Schiller,  schiller@kochschillerstarkl.de

Mit: Wolfgang Schorlau, © Heike Schiller, schiller@kochschillerstarkl.de

Nach der literarischen Ermittlung im größten Kriminalfall der Nachkriegsgeschichte, den Morden des NSU, folgt Wolfgang Schorlau in seinem neuen Krimi »Der große Plan« der Spur des großen Geldes – Georg Dengler deckt die Machenschaften der »Euro-Retter« auf. Zugleich droht der Stuttgarter Privatermittler an seinem bisher größten Fall zu scheitern: Wer hat die EU-Beamtin Angela Förster entführt? Was hatte sie mit der sogenannten Griechenlandrettung zu tun? Und vor allem: Wo sind die Milliarden europäischer Steuergelder wirklich gelandet?

VERANSTALTER: Eine Veranstaltung des Literaturhauses Stuttgart.

Karten unter www.literaturhaus-stuttgart.de

MIT: Wolfgang Schorlau

Kostenbeitrag: 10,00 € / 8,00 € / 5,00 €

Kontakt: info@literaturhaus-stuttgart.de, Tel. 0711 / 2202173

Die Veranstaltung wird verschoben.