Hospitalhof Stuttgart | Evangelisches Bildungszentrum

Grün, Pater Dr. theol. Anselm: Erneuerung - ein reformatorisches Thema für alle

Grün, Pater Dr. theol. Anselm: Erneuerung - ein reformatorisches Thema für alle

Die Reformation hat Themen aufgegriffen, die die Menschen damals bedrängt haben: Rituale, denen magische Wirkung zugeschrieben wurden, Angst vor der Zukunft, den Druck, religiöse Leistung bringen zu müssen, um das eigene Seelenheil zu bewirken. Nur damals?

Martin Luther wollte die Kirche erneuern. Sein Anstoß hat zu einer neuen Kirche geführt. Aber auch die alte Kirche hat seine Anregungen aufgegriffen. Und heute stehen beide Kirchen unter der Herausforderung, sich nicht auf dem Vergangenen auszuruhen, sondern sich immer wieder neu zu fragen: Was will Gott heute von uns? Was will er von beiden Kirchen? Wie können die beiden Kirchen den Wunsch Jesu nach Einheit leben? Und was ist die bleibende Herausforderung, die Martin Luther heute für beide Kirchen darstellt?

REFERENT: Pater Dr. theol. Anselm Grün, Benediktiner im Kloster Münsterschwarzach, Theologe, Betriebswirt, geistlicher Begleiter im Recollectio-Haus

10,00 €  inkl. gesetzl. MwSt. | zzgl. Versand

Lieferbar in 3-4 Tagen

Artikelnummer: 2017-001 | Menge:

Auf Merkzettel notieren