NEU: Wolfgang Pyta zur Geschichte homosexueller Männer

MIT Prof. Dr. Wolfram Pyta

Prof. Dr. Wolfgang Pyta spricht am Montag, 20. Mai über Lebenswelten und Verfolgungsschicksalen homosexueller Männer in Baden und Württemberg zwischen 1918 und 1969.

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-