Hospitalhof Stuttgart | Evangelisches Bildungszentrum

Town in town

Town in Town

Wir wollen das jeweilige Städtchen, mit seinen Strukturen und Besonderheiten kennen lernen. Gleichzeitig möchten wir erfahren, welche Rolle die Kirche als Zentrum im Stadtteil hat.
KOOPERATION von Evang. Kreisbildungswerk Stuttgart und Evang. Dekanatsbezirk Stuttgart-Mitte
KOSTENBEITRAG entfällt

Kaltental – Lebendige Vielfalt im Cool Valley
Der Geheimtipp in Stuttgarts Süden
▶▶FR 22.06.18, 16:00 – 18:00 Uhr
TREFFPUNKT: Vor der Thomaskirche, Schwarzwaldstr. 7, 70569 Stuttgart
Die Evang. Thomaskirchengemeinde hat in Kaltental rund 2000 Gemeindeglieder. Am Rand des Stadtdekanats bietet sich in der Gemeinde eine außergewöhnliche Vielfalt, in Gruppen und Kreisen, Begegnungsstätte und einer aktiven Arbeit für Kinder, Jugendliche und junge Familien. Ebenso ein starkes Engagement in diakonischen und ökumenischen Aufgaben bewegt die Menschen hier. Die Kirchengemeinde bringt sich im Stadtteil als aktive und gestaltende Kraft über Generationsgrenzen hinweg ein.
MIT: Pfarrerin Mirja Küenzlen, Thomaskirche

Im Osten viel Neues
Berger Kirche und Heilandskirche
▶▶FR 29.06.18, 16:00 – 18:00 Uhr
TREFFPUNKT: Berger Kirche, Klotzstr. 21, 70190 Stuttgart
König Wilhelm I. bestimmte den Tübinger Architekten Ludwig Friedrich von Gaab zum Baumeister der Berger Kirche in »mittelalterlichem Style«. 1855 wurde sie der Gemeinde übergeben. Genau 100 Jahre später war die im Krieg ausgebrannte Kirche wieder instandgesetzt.
Vor gut 100 Jahren stiftete Herzogin Wera v. Württemberg die Heilandskirche. Das wachsende Stuttgart war bis nach Berg gelangt und so gibt es zwei Kirchen, diesseits und jenseits der Villa Berg mit ihrem schönen Park. Beide sind nach der Zerstörung im Krieg für die Gemeinden wiederaufgebaut worden.
In der Heilandskirche ist vor 13 Jahren »Gospel im Osten« entstanden – und weitere neue Impulse für die Gemeindearbeit. Die Berger und immer mehr Brautpaare freuen sich an der Berger Kirche mit ihrem schönen Ausblick zum Neckartal hin.
MIT: Pfarrer Albrecht Hoch, Heilandskirche

In der Tradition eines Erweckungspredigers
Die Ludwig Hofacker-Kirche in der Dobelstraße
▶▶FR 06.07.18, 16:00 – 18:00 Uhr
TREFFPUNKT: Hofacker-Kirche, Dobelstr. 12, 70184 Stuttgart
Die Danneckerstraße unten und die Wernhaldenstraße oben umschließen den Bezirk der Ludwig Hofacker-Gemeinde. Aber auch Menschen von jenseits der Bezirksgrenzen kommen gern in die Kirche und nehmen aktiv am Gemeindeleben teil. Seit den 1930er Jahren besteht die Gemeinde, benannt nach dem bekannten württembergischen Erweckungsprediger Ludwig Hofacker (1798-1828). Im Zweiten Weltkrieg wurde der erste Gemeindebau, die kleine Saalkirche, zerstört. Durch großzügige Hilfe aus dem Ausland und großen Einsatz der Gemeindeglieder konnte 1950 die neue Kirche eröffnet werden. Der Bau des Gemeindehauses und des Kirchturms schlossen sich später an.
MIT: Pfarrer Ulrich Scheffbuch, Ludwig-Hofacker-Kirche

Unterwegs im äußersten Westen
Ein großes Dorf am Straßenrand
▶▶FR 13.07.18, 16:00 – 18:00 Uhr
TREFFPUNKT: Evang. Auferstehungskirche Botnang, Eltinger Str. 26, 70195 Stuttgart
Botnang ist ein großes Dorf und liegt etwas abseits der Stadtmitte im äußersten Westen Stuttgarts. Über zwei Stadtbahnlinien ist Botnang gut an die Stadt angebunden und wird so immer wieder in die Weite und Vielfalt urbanen Lebens mit hineingezogen. Seinen dörflichen Charakter zeigt es mit seinen vielen aktiven Vereinen und einem malerischen Platz unter der Linde, direkt vor der Auferstehungskirche.
MIT: Pfarrer Dr. Karl Hardecker, Botnang-Süd

Gemeinwesen Diakonie – ein neuer Weg der Kirche
Paul-Gerhardt-Zentrum im Stuttgarter Westen
▶▶FR 20.07.18, 16:00 – 18:00 Uhr
TREFFPUNKT: Evang. Paul-Gerhardt-Kirche, Rosenbergstr. 194B, 70193 Stuttgart
Zu Beginn wird die Begegnungsstätte Paul-Gerhardt-Zentrum vorgestellt. Abschließend zur Reihe »Town in Town – Das Städtchen in der Stadt« wird im Atrium der Paul-Gerhardt-Gemeinde die schwäbische Mundartkomödie »Die Kirche bleibt im Dorf« gezeigt.
MIT: Pfarrer Jörg Novak, Paul-Gerhardt-Kirche; Julia Nachtmann, Schauspielerin, Darstellerin in »Die Kirche bleibt im Dorf«,

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren