Hospitalhof Stuttgart | Evangelisches Bildungszentrum

Mitteilungen

Unser nächster Atelierbesuch findet statt am SA, den 24.02.2018, 14 Uhr

Liebe Mitglieder des Fördervereins, liebe Kunstinteressierte,

im kommenden Februar werden wir das Atelier von AKIRE am Musberg besuchen.
Vorab eine erste Info aus der Stuttgarter Zeitung.

Weitere Infos werden folgen.

Save the date!
Unsere Kunsttermine Herbst /Winter 2017/2018

FR 29.09.2017 – Mi 15.11.2017
AUSSTELLUNG: »KÖRPER-REFLEXIONEN«
Positionen aktueller Kunst im Dialog
KURATORIN: Carolin Wurzbacher
Vernissage: Do 28.09.2017, 19:00 Uhr

SA 14.10.2017, ca. 10:30-16:00 Uhr
Besuch des Ateliers der Künstlerin Monika Thiele, der Galerie Supper und des Museums Frieder Burda
LEITUNG: Christine Maria Anderson
TREFFPUNKT:10:30 Uhr vor dem Museum Frieder Burda alternativ ca 8:00 Uhr Hbf Stuttgart
KURS-Nr. 172-892
KOSTENBEITRAG; 20 € / Fördervereinsmitglieder 17 € (ohne Fahrtkosten)
Bitte Anmeldung nicht vergessen!

Do 23.10.2017, 9:30 Uhr – 17:00 Uhr
Nackt – Körper und Kunst
Kunsthistorisches Tagesseminar
MIT: Sabine Lutzeier, Kunsthistorikerin; Markus Golser, Kunsthistoriker
ORT: Hospitalhof Stuttgart
KOSTENBEITRAG: 52,00 € / Frühbucher: 48,00 €
KURS-NR: 172-135

Di 19.12.2017 – Do 08.02.2018
AUSSTELLUNG: “sweets and sausages”
Gastspiel: Graphothek im Hospitalhof
Die Graphothek der Stadtbibliothek zeigt Werke aus ihrem Bestand. Diese Werke können Sie – wie Bücher – selbst auch ausleihen. Der Bestand umfasst über 2.500 Originalwerke, Zeichnungen, Radierungen, Fotografien, Collagen, Aquarelle und vieles mehr.
NÄHERE INFOS: Tel: 0711 / 216-965 58, stadtbibliothek.kunst@stuttgart.de

Sa 24.02.2017, 14:00-15:30 Uhr
Atelierbesuch bei der Künstlerin Akire
Schwerpunkte der Künstlerin sind Malerei und Glas
LEITUNG: Christine Maria Anderson
TREFFPUNKT: Vor dem Atelier, Filderstr. 54, 70771 Leinfelden-Echterdingen
ANMELDUNG: Förderverein für Gegenwartskunst im Hospitalhof, kunst@hospitalhof.de; Tel: 0711 / 2068-150.
KURS-Nr. 172-893
KOSTENBEITRAG: 3,00 € / Fördervereinsmitglieder frei.

Herzliches Dankeschön an Werner Markt

An dieser Stelle möchten wir uns auch bei Herrn Werner Markt für die fotographische Begleitung und Bereitstellung der Fotos zu unseren Kunstaktionen und Atelierbesuchen ganz herzlich danken!

Werner Markt