Hospitalhof Stuttgart | Evangelisches Bildungszentrum

Dekanate

Die ehemals vier Kirchenbezirke auf dem Gebiet der Landeshauptstadt Stuttgart haben sich 2008 zum Evangelischen Kirchenkreis Stuttgart zusammengeschlossen. Die vier Dekanatämter bestehen allerdings fort. Die Dekanin, die Dekane und Schuldekane übernehmen arbeitsteilig Leitungsaufgaben im Kirchenkreis. Außerdem haben sie in Ihrem Bereich die Dienstaufsicht über die Pfarrerinnen und Pfarrer und geben Impulse zur Gemeindeentwicklung der Kirchengemeinden, beispielsweise im Rahmen von “Visitationen”. Sprecher der Stuttgarter Dekane ist Stadtdekan Søren Schwesig (Stuttgart-Mitte).

Dekan von Stuttgart-Mitte und zugleich Stadtdekan der Evangelischen Kirche in Stuttgart ist seit 2013 Søren Schwesig.

Dekan von Bad Cannstatt ist seit Januar 2010 Eckart Schultz-Berg, geboren 1960 in Stuttgart. Zuvor war Schultz-Berg 13 Jahre lang Pfarrer an der Lukaskirche Stuttgart-Ost.

Dekan von Degerloch ist seit 2000 Dr. Wolfgang Röhl, geboren 1952 in Berlin, promoviert in Berlin 1990, Pfarrer in Stuttgart-Freiberg 1993.

Dekan in Zuffenhausen ist seit Sommer 2012 Klaus Käpplinger (1962 in Stuttgart geboren). Im Evangelischen Kirchenkreis Stuttgart ist er Dekan für die Diakonie zuständig.

(Text entliehen, Original auf der Website der Evangelische Kirche Stuttgart)