Mitglieder

Mitglieder im Evang. Kreisbildungswerk Stuttgart sind:

die Gemeinden des Kirchenkreises Stuttgart:
Zum Evangelischen Kirchenkreis Stuttgart gehören 66 evangelische Kirchengemeinden in der Landeshauptstadt. Dazu kommen zahlreiche Einrichtungen und Werke. Rund 162.000 Stuttgarterinnen und Stuttgarter gehören zur Evangelischen Kirche – so viel wie zu keiner anderen Kirche oder Religionsgemeinschaft in der Landeshauptstadt.
Weitere Informationen finden Sie hier

das Evangelische Bildungszentrum Hospitalhof Stuttgart:
Als Stadtakademie der Evangelischen Kirche in Stuttgart steht das Evangelische Bildungszentrum Hospitalhof Stuttgart für eine vorurteilsfreie Gesprächskultur und einen offenen Diskurs zu den Herausforderungen unserer Zeit. Es bietet qualifizierte Informationen, kontroverse Debatten und Angebote zur Orientierung. Seine Veranstaltungen stehen allen Menschen unabhängig von Konfession und Religion offen.
Weitere Informationen finden Sie hier

die Evangelische Kirche in der City Stuttgart:
Die drei evangelischen Stuttgarter Citykirchen laden mit ihren unterschiedlichen gottesdienstlichen und spirituellen Angeboten ein, in evangelischer Freiheit und Tradition den christlichen Glauben zu feiern und zu erfahren. Die Bezeugung evangelischen Glaubensprofils in den Citykirchen ist vielgestaltig: Musik, Theologie, Diakonie, Begegnung mit Kultur, Gesellschaft, Politik sind Bereiche, in denen die Kirche zeigt, dass das Evangelium zeitgemäß und menschennah ist.
Weitere Informationen finden Sie hier

das Haus der Familie e.V. – Mütterschule:
Das Haus der Familie in Stuttgart wurde 1917 als erste Bildungsstätte für Mütter in Deutschland gegründet. Seither wurde das Angebot des Hauses immer den gesellschaftlichen Veränderungen angepasst. Heute ist das Haus der Familie eine Einrichtung, dessen Angebot ein umfassendes Kursprogramm, aber auch offene Angebote und Treffmöglichkeiten und verschiedenen familienentlastende Angebote wie wellcome und den Begleiteten Umgang umfasst.
Weitere Informationen finden Sie hier

der treffpunkt 50plus:
Der treffpunkt 50plus ist die erste Adresse für Bildungs- und Kulturarbeit mit älteren Menschen in Stuttgart. Die Einrichtung wird von der Evangelischen Akademie Bad Boll im Auftrag und mit Förderung durch die Stadt Stuttgart getragen. Der treffpunkt 50plus arbeitet konzeptionell und praktisch an Vorhaben und Projekten, die sich mit den Konsequenzen des demografischen Wandels befassen. Zum Programm gehören: Einzelveranstaltungen, Seminare, Kurse und Gesprächsgruppen, Studien und Begegnungsreisen.
Weitere Informationen finden Sie hier

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-