2021

Aufzeichnung Impulse Abitur "Transhumanismus und der Wunsch nach Unsterblichkeit" vom 08.02.2021

Am 08.02.2021 im Hospitalhof: mit Dr. Sebastian Ostritsch, Institut für Philosophie an der Universität Stuttgart Dies ist eine Kooperation zwischen: Seminar für Ausbildung und Fortbildung der Lehrkräfte Stuttgarts (Gymnasien) und dem Evang. Bildungszentrum Hospitalhof Stuttgart.
Im Rahmen der Reihe: Impulse Abitur im Hospitalhof

25.01.2021 Checking In: Einschätzungen nach der Amtseinführung des US-Präsidenten mit Prof. Stephan Bierling

Zoom Aufnahme der Veranstaltung “Checking In: Einschätzungen und Perspektiven nach der Amtseinführung des US-Präsidenten” mit Prof. Dr. Stephan Bierling. Eine Online-Diskussionsrunde. Moderation: Monika Danzeisen vom Deutsch-Amerikanisches-Zentrum Stuttgart.

Die Amtseinführung ist vollbracht, aber wie geht es nun weiter? Zeit für einen Rückblick über den Verlauf eines außergewöhnlichen Wahlkampfes, der durch die Ausbreitung des Coronavirus erschwert wurde, und Zeit für eine Bilanz der vier Jahre von Donald Trumps Präsidentschaft. Was kann man von dem neuen Präsidenten der USA erwarten?

Hier oder direkt durch Klick auf das nachfolgende Video gelangen Sie zur Aufnahme.

24.01.21 Zuhören ist die stille Supermacht der Kommunikation • Aufnahme der Benefizveranstaltung der Ev. Telefonseelsorge Stuttgart e. V.

Stefan Siller bespricht mit Bernhard Pörksen: “Was Zuhören wirklich heißt”.
Aufnahme des Live Streams mit Spendenaufruf.

Einmal im Jahr lädt die evangelische Telefonseelsorge Stuttgart zu einer Benefizveranstaltung in den Hospitalhof ein. Ziel des Abends ist es, die unermüdliche Arbeit der ehrenamtlichen Mitarbeitenden ins Bewusstsein unserer Gesellschaft zu rücken. „Wir hören zu“ so lautet das Motto der TelefonSeelsorge. Aber was heißt eigentlich Zuhören? Und was genau ist das Wertvolle am Zuhören? Über die Kunst des Zuhörens sprechen der renommierte Medienwissenschaftler Professor Bernhard Pörksen und der bekannte SWR Moderator Stefan Siller. Die beiden Protagonisten warten auf mit erschütternden und erhellenden Geschichten aus der Welt der Kommunikation.

21.01.2021 Vortrag: Wie steht es um die Erde und die Menschen? Planetary Health - ein umfassendes Gesundheitskonzept.Mit Prof. Dr. med. Sabine Gabrysch

Die menschliche Gesundheit hängt letztendlich von einer gesunden Umwelt und einem stabilen Klima ab – darum geht es bei »Planetary Health«. Doch was heißt das eigentlich genau? Wie steht es um den Planeten? Welche Folgen hat das für uns Menschen? Und vor allem: Was können wir tun? Eine planetare Diagnosestellung und Ansatzpunkte für Wege aus der Klimakrise.

Prof. Dr. Dr. med. Sabine Gabrysch, Ärztin und Epidemiologin, Professorin für Klimawandel und Gesundheit an der Charité – Universitätsmedizin Berlin und dem Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK)

Moderation: Dr. Martin Herrmann, KLUG

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-