Kirchenkreis | Kunst, Musik und Kultur

Vortrag

Friedrich Hölderlin zum 250. Geburtstag

DI 01.12.20, 20:00 – 21:30 Uhr
Gemeindezentrum Sonnenberg, Johannes-Krämer-Str. 2-4, 70597 Stuttgart

Termin speichern

Vor 250 Jahren wurde Friedrich Hölderlin geboren. Mit Sicherheit gehört er zu den Klassikern, deren Namen jeder kennt, deren Werke aber kaum jemand liest. Nicht die Gedichte, noch weniger die Prosa – wie Hyperion oder sein Empedokles-Drama. Hölderlins hoher Ton ist schwer zugänglich, bisweilen dunkel. Die Soldaten im 1. Weltkrieg hatten seine Werke im Tornister. Bei Heideggers Bestattung wurden Hölderlin-Verse deklamiert. Und heute? Wir versuchen eine Annäherung an den Menschen in seinen begrenzten Lebensumständen und sein Werk, das diese engen Grenzen sprengt.

REFERENT: Dekan i.R. Martin Luscher

WEITERE INFORMATIONEN: www.stuttgart-sonnenberg.elk-wue.de

Kostenbeitrag entfällt

Kontakt: Kirchengemeinde Sonnenberg , Tel. 0711 / 765 15 80

Keine Anmeldung erforderlich

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-