Hospitalhof | Theologie und Spiritualität

Lesung und Gespräch

Über ein Leben am Abgrund

Ein Briefwechsel mit Bonhoeffer

MO 02.11.20, 19:00 – 20:30 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33 70174 Stuttgart

Termin speichern

MIT Jürgen Werth
MIT Jürgen Werth

75 Jahre nach seiner Hinrichtung durch die Nazis hat Jürgen Werth auf Briefe und Gedichte des Theologen und Widerstandskämpfers Dietrich Bonhoeffer aus den Jahren seiner Haft von 1943 bis 1945 geantwortet. Dabei ist ein ausgesprochen persönlicher und lebendiger Gedankenaustausch entstanden, der Bonhoeffers Lebens- und Glaubenserfahrungen in die Gegenwart holt. Im Hospitalhof liest Jürgen Werth aus dem daraus entstandenen Buch „Lieber Dietrich … Dein Jürgen – Über Leben am Abgrund“. Der Autor schreibt: “Ich habe versucht, mir Zugang zu verschaffen zur Zeit und zur Welt des Menschen Dietrich Bonhoeffer. Zu seinen Gedanken und Gefühlen, zu Lebenslust und Todesangst, zu seinem Glauben und zu seinen Gewissensentscheidungen. Und habe gestaunt, wie zeitlos aktuell vieles ist, und dass es uns auch heute noch, 75 Jahre nach seiner Hinrichtung, inspiriert und provoziert.”

https://www.erf.de/lieber-dietrich-dein-juergen/3680-2799

Buchtipp:

Jürgen Werth: Lieber Dietrich… Dein Jürgen, Gütersloher Verlagshaus, 2020

KOOPERATION: Evang. Bildungszentrum Hospitalhof; Kath. Bildungswerk Stuttgart.

Im Rahmen der Bonhoeffer-Reihe

KOOPERATION: Evang. Bildungszentrum Hospitalhof, Dietrich-Bonhoeffer-Gedächtnis-Stiftung, Evang. Schuldekane Stuttgart und Religionspädagogische Arbeitsstelle Stuttgart

Die Veranstaltung fällt leider aus.

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-