Hospitalhof | Leib und Seele

Vortrag

Darm und Psyche

Liegt die Seele im Bauch?

MI 02.12.20, 19:00 – 20:30 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33 70174 Stuttgart

Termin speichern

Die Beziehungen zwischen »Darm und Psyche« – oder etwas genauer: zwischen Darmfunktionen (Verdauung im weitesten Sinn) und psychischem Befinden (Stress, Stimmungen, Emotionen und deren Störung) – sind einerseits immer schon Thema medizinischer und psychologischer Forschung und Praxis gewesen; andererseits erfahren sie mit jeder neuen Entwicklung von Forschungsinstrumenten (Methoden, Techniken) eine Neubewertung – dies wird zuletzt durch Innovationen im Bereich Genom- und Mikrobiom-Analytik deutlich, die mit der Unterstellung einer »Mikrobiom-Darm-Hirn-Achse« den Darmbakterien eine Rolle in der Entstehung und/oder Aufrechterhaltung psychischer wie neurologischer Krankheiten zuweisen will. Gleichzeitig entstehen neue Therapieformen, partiell mit Heilsversprechen über die Manipulation der Darm-Mikrobiota, z.B. die so genannten »Stuhltransplantationen«. Im Vortrag wird diese Diskussion nachvollzogen und die Frage gestellt, ob es sich dabei um »Hype oder Hoffnung« handelt, ob die neuen Erkenntnisse zumeist aus Laboruntersuchungen bei Tier und Mensch tatsächlich Chancen auf Umsetzung in Klinik und Praxis bieten, wo sie mit Risiken verbunden sind, und wo sie an ihre Grenzen stoßen.

KOOPERATION: Theodor Fliedner Stiftung; Evang. Bildungszentrum Hospitalhof.

Anmeldung erbeten:

REFERENT: Prof. Dr. med. Paul Enck, Universitätsklinikum Tübingen, Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

Kostenbeitrag entfällt

Kontakt: stuttgart@fliedner.de

Anmeldung beim Veranstalter/Dozenten

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-