Hospitalhof | Pädagogik, Philosophie, Ethik, Naturwissenschaften

Vortrag

Sternstunden der Wissenschaft

Eine Erfolgsgeschichte des Denkens

DO 03.12.20, 19:00 – 20:30 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33 70174 Stuttgart

Termin speichern

Referent: Dr. Lars Jaeger
Referent: Dr. Lars Jaeger

Nach dem finsteren Mittelalter beginnt eine der bedeutendsten Entwicklungen der Geistes- und Menschheitsgeschichte: Eine neue Art zu denken entsteht, und mit ihr gelangt immer größeres Wissen in die Köpfe der Menschen. Dieses Wissen und der sich daraus ergebende technologische Fortschritt ließ Europa zum Zentrum der Welt werden – und zur unumstrittenen ökonomischen und militärischen Weltmacht. Klug wie mitreißend beschreibt Lars Jaeger, wie naturwissenschaftliche Erkenntnisse und technologische Errungenschaften die Welt in den vergangenen 500 Jahren dramatisch verändert haben. Er nimmt dabei bedeutsame Geschehnisse der Zeit in den Blick und bindet Anekdoten aus dem Leben jener Denker ein, die Europa in die Moderne führten. Dabei wird schnell klar: Der Siegeszug der Wissenschaften geht einher mit der Herausbildung von vier wesentlichen intellektuellen Tugenden, die die Grundlage unseres rationalen Denkens bilden und die es zu verteidigen gilt.
Eine Erfolgsgeschichte des Denkens, wie sie lebendiger und spannender nicht erzählt werden könnte – und dies mit überraschend aktuellen Bezügen.

Buchtipp:

Lars Jaeger: Sternstunden der Wissenschaft, Südverlag, 9/20

Keine Anmeldung erforderlich

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-