Hospitalhof | Politik und Gesellschaft

Vortrag und Gespräch

Russland – Deutschland – Europa – wie weiter?

Im Rahmen der »Weinsteige-Gespräche«

DI 04.02.20, 19:00 – 20:30 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33 70174 Stuttgart

Termin speichern

Russland und der Westen Europas schienen sich nach dem Ende des Kalten Krieges aufeinander zu zubewegen. Doch Entfremdung, Ratlosigkeit und Misstrauen bestimmen stattdessen heute das Bild. Was ist passiert – und warum ist das passiert? Mit diesen Fragen und dem Versuch eines Ausblicks, wie es im Guten möglicherweise weitergehen könnte wird sich Rüdiger von Fritsch beschäftigen, der bis zum Sommer 2019 fünf Jahre lang Deutschland als Botschafter in Moskau vertreten hat.

KOOPERATION: Rotary-Club Stuttgart-Weinsteige, Evang. Bildungszentrum Hospitalhof

REFERENT: Rüdiger Freiherr von Fritsch, ehem. Botschafter Deutschlands in Moskau; Moderation: Prof. Dr. Wilhelm Rall, Director emeritus McKinsey

Kostenbeitrag entfällt

Kontakt: , Tel. 0711 / 20 68 -150

Keine Anmeldung erforderlich

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-