Hospitalhof | Persönlichkeit, Berufs- und Lebensgestaltung

Seminar

Vom Ich zum Wir - der »Methodenkoffer« Moderation

Wirkungsvolle Besprechungen mit hohem Beteiligungsgrad

DO 04.02.21, 09:30 – 17:00 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33, 70174 Stuttgart

Termin speichern

Leitung: Tobias Flaig
Leitung: Tobias Flaig

In diesem Workshop liegt der Fokus auf der Optimierung von geführten Moderationen in Teams. Welche Rolle spielen Sie als Moderator*in? Welche Tools setzen Sie ein? Woran erkennen Sie einen erfolgreichen Moderationsprozess? Alle diese Fragen werden im Training bearbeitet und Werkzeuge mit an die Hand gegeben. Mit Hilfe der »GROW-Technik« lernen Sie, Moderationsprozesse lösungsorientiert zu gestalten und damit Eigenverantwortung im Team zu stärken. Damit sie in der Zukunft einen optimalen Methodenkoffer für ihre Moderationen in der eigenen Hand halten. Ein hoher Praxisanteil sowie Beantwortung aller Fragen sind hierbei selbstverständlich gegeben.

Moderation beschreibt die Methodik, die angewendet wird um mehrere Teilnehmende zu einem optimalen Arbeitsergebnis zu führen. Dabei führen Sie als Moderator*in durch den Prozess. Sie stellen in erster Linie sicher, dass die Gruppe arbeitsfähig ist und das Ziel erreicht. Sie sind »Prozess-Verantwortlich« und tragen im

ursprünglichen Sinne keine »Inhalts-Verantwortung«- das bringen die Teilnehmenden ein. Jedoch ist es Ihre Aufgabe, die Gruppe zu realistischen und umsetzbaren Arbeitsergebnissen zu führen.

Sie strukturieren die Diskussion der Gruppe und sorgen dafür, dass alle ihre Ideen einbringen können.

Die beiden Hauptaufgaben in diesem Zusammenhang sind:

Visualisieren:

Alle Teilnehmenden sollten die Fortschritte jederzeit sehen können. Das beinhaltet bspw. auch das Skizzieren der bisherigen Zwischenergebnisse. Die Hilfsmittel sind meist Flipchart, Pinnwand und Beamer.

Auswahl der geeigneten Moderationsmethoden:

Ja nach Zielsetzung, Thema und Prozessstufe greifen Sie auf verschiedene Methoden zurück. Das können kreative (bspw. Mindmap) oder strukturgebende Formen (bspw. Maßnahmenplan) sein (für z.B. Website).

Für diese Veranstaltung ist eine Anmeldung erforderlich.

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-