Theologie und Spiritualität

OnlineVortrag

Rückzug oder Kreuzzug?

Die Krise des Christentums und die Gefahr des Fundamentalismus

FR 04.02.22, 19:00 – 20:30 Uhr
Online

Termin speichern

REFERENT: Dr. Michael Blume

Kirchen und Religionen erscheinen in der digitalen Wahrnehmung immer weniger als unabhängige Akteure, sondern werden als Varianten von »Religion« insgesamt wahrgenommen. Gegen den Trend zur globalen Vereinheitlichung stemmen sich religiöse Fundamentalisten, die seriöse Wissenschaften, freiheitliche Gesellschaften und andere Religionen bekämpfen. Auf der anderen Seite droht stiller Rückzug, also die Selbst-Säkularisierung der Kirchen. Doch ihre Zukunft entscheidet sich am Umgang mit der Digitalisierung und der Klimakrise.

Buchhinweis:

Michael Blume, Rückzug oder Kreuzzug, Patmos, 2021

DIE VERANSTALTUNG FINDET ONLINE STATT: Sie benötigen zur Teilnahme einen Computer oder Laptop mit Internetzugang sowie ggf. Kamera und Mikrofon. Den Zugangslink erhalten Sie 1-3 Tage vor der Veranstaltung zugesandt.

Für diese Veranstaltung bitten wir um Ihre Reservierung.

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-