Hospitalhof | Kunst, Musik und Kultur

Seminar

Schreiben im Alltag? - Zeit finden!

Schreibwerkstatt

MI 04.03.20, 18:00 Uhr – MI 06.05.20, 21:00 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33, 70174 Stuttgart

Weitere Termine: Mi 04.03. / 18.03. / 25.03. / 29.04. / 06.05.20, 18:00-21:00 Uhr

Termin speichern

Leitung: Jutta Weber-Bock
Leitung: Jutta Weber-Bock

Unser Alltag ist vielschichtig. Raum für Kreativität fehlt. So sieht es auf den ersten Blick aus. Wir haben keine Zeit zum Schreiben. Dabei schenkt uns das Schreiben kostbare Zeit und gerade in kleinsten Zeiteinheiten steckt eine große Leichtigkeit. Weniger ist mehr. Ich schreibe am meisten, wenn ich scheinbar keine Zeit habe und die Hand in Bewegung halte, wie Nathalie Goldberg sagt.

Wir lernen Schreibimpulse und verschiedene Schreibtechniken kennen, die uns helfen können, das Schreiben in den Alltag zu integrieren. Fünf Minuten können sehr lang sein und unseren Texten eine ungestüme Lebhaftigkeit geben. In den kleinen Momenten des Alltags lernen wir das Spielen und Staunen neu – ein Gegenstand, eine Assoziation, ein sinnlicher Eindruck- schon sind wir mitten in ersten kleinen Schreibskizzen.

Bei Bedarf kann im zweiten Teil des Abends über zu Hause geschriebene Texte geredet werden, denn der Dialog ist auch beim Schreiben ein wichtiges Instrument, um vorwärts zu kommen.

Ein Laptop erleichtert das Schreiben vor Ort.

Dieser Kurs ist für Anfänger*innen und Fortgeschrittene geeignet.

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-