Hospitalhof Stuttgart | Evangelisches Bildungszentrum

Kirchenkreis | Politik und Gesellschaft

Diskussion

Konsens und Konflikt: Politik braucht Auseinandersetzung

Im Rahmen der Themenreihe: Zur Freiheit berufen - Kirche und Demokratie

DI 04.06.19, 19:30 Uhr
Gemeindehaus Rot, Haldenrainstr. 198, 70437 Stuttgart-Rot, (U7 Tapachstraße)

Termin speichern

Was sagt unsere evangelische Kirche zur gegenwärtigen politischen Situation in Deutschland, in der die Demokratie mehr und mehr herausgefordert wird? Die Evang. Kirche in Deutschland (EKD) stellt in ihrer aktuellen Schrift »Konsens und Konflikt: Politik braucht Auseinandersetzung„ zehn Impulse zur Diskussion. In der Veröffentlichung heißt es: »Populismus hat in der Parteienlandschaft und in der Gesellschaft insgesamt zugenommen. Die Nutzung der digitalen Medien hat zu einer ungeheuren Beschleunigung von Debatten und einer teilweise erheblichen Brutalisierung des Tons der Auseinandersetzung geführt«. Angesprochen sind mit den zehn Impulsen alle, wie es in der Veröffentlichung heißt, »die über unsere gegenwärtige gesellschaftliche Situation nachdenken und die etwas zur Stabilität der Demokratie und zur Fortentwicklung unserer offenen Gesellschaft beitragen wollen«. Der Text wird ausgeteilt, in Auszügen gelesen und diskutiert.

KOOPERATION: Evang. Kirchengemeinde Himmelsleiter, Evang. Kreisbildungswerk Stuttgart und Leitungskreis der Evang. Erwachsenenbildung im Dekanatsbezirk Zuffenhausen . Im Rahmen des Karl-Barth-Jahres 2019.
Im Rahmen der Reihe: Vertrauenssache

REFERENT : Pfarrer Jörg-Michael Bohnet

Weitere Informationen: https://www.himmelsleiter-stuttgart.de

Kostenbeitrag entfällt

Kontakt: , Tel. 0711 / 84 13 20

Keine Anmeldung erforderlich

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren