Hospitalhof Stuttgart | Evangelisches Bildungszentrum

Hospitalhof | Leib und Seele

Vortrag

Großvater sein

Plädoyer für eine selbstbewusste und erfüllende Großvaterrolle

MO 04.12.17, 19:00 – 21:00 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33 70174 Stuttgart

Termin speichern

Referent: Prof. Dr. Eckart Hammer

Referent: Prof. Dr. Eckart Hammer

Nie zuvor hatten Großväter eine größere Bedeutung für Familie und Enkel, nie zuvor hatten Großväter eine derart lange Lebenszeit miteinander wie heute. Großväter sind für Ihre Enkel eine Brücke zur Welt, in einer sich immer schneller drehenden Gesellschaft der verlässliche Pol, in stürmischen Familienzeiten der Fels in der Brandung und auch so etwas wie Lehrmeister der Vergänglichkeit. Zugleich eröffnet das Großvater-Sein Männern eine zweite Lebens- und Entwicklungschance: Sie können neuen Lebenssinn und Erfüllung erfahren und das nachholen, was sie in der Beziehung zu den eigenen Kindern vielleicht versäumt haben. Die eigene Rolle als Großvater zu entdecken, zu gestalten, zu genießen – dazu ermutigt »Großvater sein«.

Prof. Dr. Eckhart Hammer ist einer de führenden Sozialforscher zum Thema Männer und Alter und lehrt Gerontologie an der Evangelischen Hochschule in Ludwigsburg. Er ist Autor der »Das Beste kommt noch«. Sein reich bebilderter und heiter gehaltener Vortrag stellt seine Forschungsergebnisse vor und ist ein Mut machendes Plädoyer für eine selbstbewusste und erfüllende Großvaterzeit.

Buchtipp:

Großvater sein, Klett-Cotta, 2017

KOOPERATION mit dem Evangelischen Männer-Netzwerk Württemberg. Im Rahmen der Reihe: Mann, oh Mann!

REFERENT: Prof. Dr. Eckart Hammer, Männerforscher und Professor für Soziale Gerontologie an der Evangelischen Hochschule Ludwigsburg.

Kostenbeitrag: 7,00 € / 5,00 €

Kontakt: info@hospitalhof.de, Tel. 0711 / 20 68 -150

Keine Anmeldung erforderlich