Hospitalhof | Leib und Seele

Vortrag

Narzissmus oder gesunde Identität?

FR 04.12.20, 19:00 – 20:30 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33 70174 Stuttgart

Termin speichern

Referent: Prof. Dr. Franz Ruppert
Referent: Prof. Dr. Franz Ruppert

Selbstbezogenheit und Selbstverliebtheit stehen in Spannung zur notwendigen Selbstakzeptanz und zum Selbstwertgefühl. Wo ist die Grenze zum pathologischen Narzissmus und wie entsteht ein gesundes Selbstwertgefühl? Ein gesundes Ich kann den eigenen freien Willen in Gedanken und Worte fassen, ist mit seinem Körper und allen Gefühlen und Sinnen verbunden und kann konstruktive Beziehungen leben.

REFERENT: Prof. Dr. Franz Ruppert, Professor für Psychologie, Katholische Stiftungshochschule München, psychologischer Psychotherapeut, stellt sein Konzept der Identitätsorientierten Psychotraumatherapie vor.

Weitere Infos: https://www.franz-ruppert.de

Kostenbeitrag: 7,00 € / 5,00 €

Kontakt: , Tel. 0711 / 2068-150

Keine Anmeldung erforderlich

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-