Hospitalhof | Pädagogik, Philosophie, Ethik, Naturwissenschaften

Vortrag

Schmerz mit Versöhnung begegnen

Ruanda 25 Jahre nach dem Genozid

DI 05.11.19, 19:00 – 21:00 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33 70174 Stuttgart

Termin speichern

Wirtschaftskriege sind Mittel zur Durchsetzung eigener Interessen in der Weltpolitik, mit unabsehbaren Folgen für die globale Ökonomie und Stabilität ganzer Staaten. Welche Arten von Wirtschaftskriegen gibt es und wie lassen sie sich völkerrechtlich, politikwissenschaftlich und ethisch einordnen?

Im Rahmen der Reihe: Vergessene Kriege

REFERENT: Dr. Wolfgang Gern, war Vorstandsvorsitzender der Diakonie Hessen und Sprecher der Nationalen Armutskonferenz. Seit 2016 lehrt der Theologe an der Universität Mainz und im Auftrag der Vereinten Evangelischen Mission an der Protestantischen Universität von Ruanda

Kostenbeitrag: 7,00 € / 5,00 €

Kontakt: , Tel. 0711 / 20 68 -150

Keine Anmeldung erforderlich

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-