Psychologie und Gesundheit

Exkursion

Essbare Wild- und Heilpflanzen am Wegesrand

SA 06.05.23, 14:00 – 17:00 Uhr
Treffpunkt: Bushaltestelle Universität Hohenheim (Anfahrt: Bus 65 oder Fußweg von U3 Endhaltestelle Plieningen)

Termin speichern

Barbara Dürrwang © privat

Zwischen Haustüre und Gartentor begegnen uns meist ganz unbeachtet wahre Schätze der Natur, die sowohl unseren Küchenzettel als auch unsere Hausapotheke bereichern können. Auf einem Spaziergang durch den Hohenheimer Park wollen wir diese wilden Pflanzen genauer anschauen, denn sie haben einiges zu bieten: Nicht nur sind diese Pflanzen in der Natur unbelastet von Düngung und Pflanzenschutzmitteln zu finden. Ihre meist hohe Nährstoffdichte und manchmal auch ihre heilenden Kräfte machen sie zu besonderen Nahrungsmitteln. Bei einem kleinen Imbiss aus der Kräuterküche werden wir auch den Genusswert auf die Probe stellen.

Bitte mitbringen: dem Wetter angemessene Kleidung

LEITUNG: Barbara Dürrwang, Heilpraktikerin, Wildpflanzenpädagogin

Weitere Infos: https://www.treberte.de

Kostenbeitrag: 20,00 € (incl. Skript, Imbiss und kleinem Geschenk)

Kurs-Nr. 231-171

Für diese Veranstaltung ist eine Anmeldung erforderlich.

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-