Hospitalhof Stuttgart | Evangelisches Bildungszentrum

Hospitalhof | Kunst, Musik und Kultur

Seminar

Reif für die Insel? - Vom Reisen schreiben

Schreibwerkstatt

DI 07.08.18, 18:00 Uhr – DO 09.08.18, 21:00 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33, 70174 Stuttgart

Weitere Termine: Di 07.08.18, 18:00-21:00 Uhr / Do 09.08.18, 18:00-21:00 Uhr

Termin speichern

Jutta Weber-Bock

LEITUNG: Jutta Weber-Bock

Inseln bieten Zuflucht oder sind Verbannungsort, gedacht für die Glücklichen können sie schnell zum Gefängnis werden. Sie sind Motiv für Utopien und Robinsonaden und vieles mehr, nur mit dem Alltag wollen sie nichts zu tun haben.

In diesem Kurs werden »Tipps« gegeben, wie Sie Erlebnisse, Gefühle und Gedanken von »Ihrer« Insel auch anderen mitteilen können. Tauchen Sie durch das Schreiben noch einmal in Ihre »Abenteuer« ein. Fangen Sie gelbe Pferde und lassen Sie die Sonne ins Wasser fallen. Schicken Sie eine Flaschenpost, erzählen Sie aus der Sicht eines Hundes oder schreiben Sie ausschließlich von Ihren Inselnächten. Seien Sie Mönch/Nonne und Seeräuber/in zugleich und folgen Sie dem Ariadnefaden. Machen Sie Ihre ganz persönliche Urlaubsbekanntschaft mit dem Schreiben. Das Reiseticket sind Ihre Texte.

Und denken Sie daran: Auch Gärten mit ihren Lauben sind Inseln, ebenso die Oasen in der Wüste, abgelegene Hochtäler oder Kreuzfahrtschiffe … Ihr Logbuch kann uns überall hinführen.

Geeignet für Anfänger/innen und Fortgeschrittene.

Die Arbeit aus den letzten Jahren kann gerne vertieft und fortgesetzt werden.

Eine kleine fast ernst gemeinte Typologie des Begriffs »Insel«: Urlaubsinsel – Klosterinsel – Trauminsel – Bohrinsel – Palmeninsel – Gefängnisinsel – Halbinsel – Verkehrsinsel – Gesellschaftsinsel – Robinsoninsel – Schatzinsel- Vulkaninsel – Kochinsel … insula scripta … (weitere Inseln sind herzlich willkommen!)

Im Rahmen von »Summer in the City«.

LEITUNG: Jutta Weber-Bock, Schriftstellerin und Dozentin

Weitere Informationen: www.weber-bock.de

Kostenbeitrag: 66,00 € /  60,00 € bei Buchung bis 24.07.18

Kurs-Nr. 181-148

Kontakt: , Tel. 0711 / 20 68 -150

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren