Hospitalhof Stuttgart | Evangelisches Bildungszentrum

Hospitalhof | Theologie und Spiritualität

Film und Gespräch

Jerusalem – Damaskus. Tarsus – Antiochia.

MO 08.01.18, 19:00 – 21:00 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33 70174 Stuttgart

Termin speichern

Referent: Prof. Dr. Michael Albus

Referent: Prof. Dr. Michael Albus

Von Jerusalem aus ging Paulus, der strenggläubige Jude, nach Damaskus. Mit ganz anderen Absichten als friedlichen. Er wollte der »Religion des neuen Weges« wie das Christentum am Anfang genannt wurde, den Garaus. Machen. Doch es kam anders, ganz anders.

Er machte sich auf den Weg und wurde dadurch selbst zum Verfolgten.

Im Rahmen der Reihe: Über Land und Meer. Auf den Spuren des Apostels Paulus. Frühe Stätten der Christenheit

Paulus, der Völkerapostel, hat tausende Kilometer zu Fuß zurückgelegt. Sein Ziel war es das Christentum in die Götterwelt der Antike zu bringen. Damals wie heute gilt er als faszinierende Persönlichkeit: gelehrt, begabt, dynamisch, fromm und mystisch.

Michael Albus ist, meist zu Fuß, seinen Spuren nachgegangen und hat mit der Kamera das eingefangen, was heute noch aus »jener Zeit« zu sehen ist. In einer sechsteiligen Serie, die er für das ZDF (Erstsendetermin: 2006) erarbeitet hat, versucht er die Faszination des Anfangs angesichts der Situation heute, die von Kriegen und Konflikten zerrissen ist, einzufangen und zu vermitteln.

Michael Albus steht nach den Filmen jeweils zum Gespräch zur Verfügung.

REFERENT: Prof. Dr. Michael Albus, Theologe, Fernsehjournalist, Theologische Fakultät, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Kostenbeitrag: 7,00 € / 5,00 €

Kontakt: info@hospitalhof.de, Tel. 0711 / 20 68 -150

Keine Anmeldung erforderlich