Theologie und Spiritualität

Podiumsgespräch und Konzert

»Ein Lied geht um die Welt«

Auftaktveranstaltung zur Woche der Brüderlichkeit 2023

MI 08.03.23, 19:00 – 20:30 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33, 70174 Stuttgart

Termin speichern

An das Podiumsgespräch zum Jahresthema »Öffnet Tore der Gerechtigkeit – Freiheit Macht Verantwortung« zwischen Vertretern und Vertreterinnen der Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Stuttgart e. V., der Israelitischen Religionsgemeinschaft Württemberg und der Landeshauptstadt Stuttgart schließt sich eine musikalische Reise nach Berlin und Wien ab 1920 und in die Schlager, Chansons und Musik dieser Zeit an. Viele jüdische Liedtexter und Komponisten prägen diese Zeit und den Kulturaustausch nach dem Ersten Weltkrieg.

KOOPERATION: Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Stuttgart e. V. (GCJZ), Evang. Bildungszentrum Hospitalhof Stuttgart.

MUSIK: Katrin Rüsse, Mezzosopran; Karin Kittel, Sopran; Lukas Schmid, Klavier

Kostenbeitrag entfällt

Anmeldung:

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-