Kirchenkreis | Politik und Gesellschaft

Exkursion

WaldWechsel

Eine Waldbegehung in Zeiten des Klimawandels

DO 08.07.21, 18:00 – 19:30 Uhr
Treffpunkt: Haltestelle U7, Freiberg

Termin speichern

In Zeiten steigender Temperaturen und des »Waldsterbens 2.0« reden viele davon, dass der Wald in unseren Breitengraden umgebaut werden muss, um als Ökosystem überlebensfähig zu bleiben. Doch nicht nur Fachleute fragen sich: Wie soll der Wald der Zukunft aussehen? Und wie stark soll der Mensch eingreifen in diesen Wandlungsprozess? Der Wald lehrt uns vieles: Kreislaufwirtschaft, Umgang mit Ressourcen und Vielfalt, vernetztes Handeln oder stetige Erneuerung und auch ein Blick in die Forstgeschichte kann sehr erhellend sein. Bei dieser Waldbegehung verschaffen wir uns einen Überblick über bestehende Veränderungen und Schädigungen im Wald. Wir tauchen ein in die Zusammenhänge und Abläufe dieser Naturgesellschaft und entwickeln gemeinsam Ideen und Impulse, wie wir diese auf unsere menschliche Gesellschaft übertragen könnten.

Die Exkursion ist nicht barrierefrei. Besondere Anforderungen an Fitness und Konstitution werden nicht gestellt.

Bitte mitbringen: wald- und wetterfeste Kleidung; ggfs. Sitzunterlage

KOOPERATION: Schutzgemeinschaft Deutscher Wald e.V. – Kreisverband Stuttgart (SDW); Evang. Dekanatsbezirk Zuffenhausen; Evang. Kirchengemeinde Himmelsleiter Stuttgart; Evang. Kreisbildungswerk Stuttgart

LEITUNG: Tine Kiefl, Försterin, Schauspielerin, tätig in der Natur- und Umweltbildung; Michael Seefeld, Waldpädagoge, Bildungsreferent der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW)

Kostenbeitrag entfällt, , freiwillige Spende für die Arbeit der SDW.

Kontakt: Evang. Kreisbildungswerk Stuttgart, Tel. Tel. 0711 / 2068-145

Anmeldung beim Veranstalter/Dozenten

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-