Psychologie und Gesundheit

Vortrag

Traum und Alptraum der Kommunikation

DO 09.03.23, 20:00 – 21:30 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33, 70174 Stuttgart

Termin speichern

Das Thema der Frühjahrstagung der Deutschen Gesellschaft für Analytische Psychologie lautet »Träum weiter – Der Traum zwischen Wirklichkeit und Utopie«.

Der Eröffnungsvortrag analysiert konkret und anschaulich die Erregungsmuster des digitalen Zeitalters und zeigt, wie sich die Idee von Wahrheit, die Dynamik von Enthüllungen, der Charakter von Debatten und die Vorstellung von Autorität und Macht unter den aktuellen Medienbedingungen verändern. Wie lässt sich öffentliche Kommunikation neu denken?

KOOPERATION: Deutsche Gesellschaft für Analytische Psychologie, Evang. Bildungszentrum Hospitalhof Stuttgart

REFERENT: Prof. Dr. Bernhard Pörksen, Professur für Medienwissenschaften an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen, MODERATION: Dr. Martin Roser, Leitender Arzt der Vitos Klinik Bamberger Hof

Kostenbeitrag: 10,00 € / 8,00 € (incl. Sektempfang)

Für diese Veranstaltung bitten wir um Ihre Reservierung.

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-