Hospitalhof | Leib und Seele

Vortrag

Nicht gewollt - geliebt - geschützt?

Wie gelingt es, das Nein zum eigenen Leben in ein Ja zu verwandeln?

DI 09.07.19, 19:00 – 21:00 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33 70174 Stuttgart

Termin speichern

MIT Prof. Dr. Franz Ruppert
MIT Prof. Dr. Franz Ruppert

Wenn Menschen als Kinder von ihren Eltern nicht gewollt und geliebt werden, erfahren sie keinen Schutz vor körperlicher, psychischer und sexueller Gewalt. Wie kann das Nein, das von Außen kommt, in ein Ja zur eigenen Person, das von innen kommt, verwandelt werden?

REFERENT: Prof. Dr. Franz Ruppert, Professor für Psychologie, Katholische Stiftungshochschule München, psychologischer Psychotherapeut, stellt sein Konzept der Identitätsorientierten Psychotraumatherapie vor.

Weitere Informationen: https://www.franz-ruppert.de

Kostenbeitrag: 7,00 € / 5,00 €

Kontakt: , Tel. 0711 / 20 68 -150

Keine Anmeldung erforderlich

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-