Psychologie und Gesundheit

Lesung und Vortrag

Zwischen Patientenwohl und Ökonomisierung

Via medici – Vom Weg der Medizin

MI 10.05.23, 19:00 – 21:15 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33, 70174 Stuttgart

Termin speichern

Wirtschaftliches Handeln im Sinne eines sparsamen Umgangs mit den zur Verfügung stehenden Mitteln ist elementar für ein solidarisch getragenes und nachhaltiges Gesundheitssystem. Problematisch wird es, wenn ökonomische Ziele medizinische Ziele zu überlagern beginnen und sich medizinisches Handeln betriebswirtschaftlichen Kriterien anpassen muss. Längst empfinden Patient:innen und Ärzt:innen eine solche Schieflage und sehen zunehmend Konflikte zwischen einer Orientierung an Kennzahlen und der Orientierung am Wohl von Patient:innen. Das Postulat und Selbstverständnis der Medizin jedoch muss die Ausrichtung am Patientenwohl, nicht die Ausrichtung an Rentabilitätskriterien sein.

Buchhinweis:

Heinz Naegeler, Karl-Heinz Wehkamp. Medizin zwischen Patientenwohl und Ökonomisierung, MWV 2018

KOOPERATION: Bezirksärztekammer Nord-Württemberg, Ev. Akademie Bad Boll, Evang. Bildungszentrum Hospitalhof Stuttgart

REFERENT: Prof. Dr. Karl-Heinz Wehkamp, Socium Forschungszentrum Universität Bremen, Forschungstätigkeit zum Themenfeld Ethik und Ökonomie in Medizin und Gesundheitswesen

Kostenbeitrag entfällt

Für diese Veranstaltung bitten wir um Ihre Reservierung.

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-