Theologie und Spiritualität

Vortrag

Gewalt und christlicher Widerstand

Impulse aus der Geschichte der Waldenser

DO 11.11.21, 19:00 – 20:30 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33, 70174 Stuttgart

Termin speichern

Vor mehr als 800 Jahren gegründet zeichnet die Waldenser, die aufgrund ihrer Bibelauslegung als vorreformatorische Protestanten gelten, eine hohe Widerstandskraft und Beständigkeit aus. Welche besonderen theologischen und ethischen Impulse gehen von der Waldensertradition für die christliche Auffassung von Gewaltlosigkeit, Feindesliebe und Widerstand aus?

KOOPERATION: bibliorama – das bibelmuseum stuttgart, Dt. Waldenservereinigung, Verein für Württ. Kirchengeschichte e. V., Evang. Bildungszentrum Hospitalhof Stuttgart.

Begleitveranstaltung zur Ausstellung im bibliorama bis 24.10.21. Das bibliorama ist zur Besichtigung der Sonderausstellung vor dem Vortrag von 18:00 bis 19:00 Uhr für Vortragsgäste geöffnet.

Für diese Veranstaltung bitten wir um Ihre Reservierung.

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-