Unterwegs | Kunst, Musik und Kultur

Exkursion

Auf den Spuren des Jüdischen Kulturwegs Hohenlohe-Tauber

SA 12.09.20, 08:00 – 18:00 Uhr
Treffpunkt: wird noch bekanntgegeben

Termin speichern

In Orten wie z.B. Braunsbach, Gerabronn-Dünsbach, Rot am See, und Brettheim lassen sich Spuren der jüdischen Hohenloher Landbevölkerung entdecken. Sie bekommen Informationen über Synagogen, jüdische Museen, Friedhöfe und Gedenkorte, hören Literarisches zum Thema aus »Daheim in Hohenlohe« des Schriftstellers Gottlob Haag, einem Hohenloher Urgestein, und lernen die schöne Hohenlohe-Tauber-Landschaft kennen.

Details zum Tag, Anmeldeschluss und Kostenbeitrag werden zeitnah auf der Homepage veröffentlicht.

REISELEITUNG: Hermann Beck, der aus dem Hohenlohischen stammt und bis vor kurzem Kirchenpfleger der Evang. Gesamtkirchengemeinde Stuttgart war

Kostenbeitrag: wird noch bekanntgegeben, ? €

Kurs-Nr. 202-121

Kontakt: , Tel. 0711 / 20 68 -150

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-