Hospitalhof Stuttgart | Evangelisches Bildungszentrum

Kirchenkreis | Kunst, Musik und Kultur

Exkursion

4. »Stuttgarter Hausbesuch« im Ludwigsburger Block

Besichtigung des „Ludwigsburger Blocks“ und anschließender Bildvortrag mit Geschichten von Zeitzeugen

FR 12.10.18, 16:00 – 17:30 Uhr
TREFFPUNKT: Haltestelle Hohensteinstraße (U8, U15, Bus 52), 70435 Stuttgart-Zuffenhausen

Termin speichern

Die »Stuttgarter Hausbesuche« sind Spaziergänge in Häuser, die Stuttgarter Geschichte erzählen und schreiben. Dabei dreht sich alles um Geschichten: Die Geschichten der Häuser und die der Menschen, die diese Häuser mit Leben gefüllt haben. Die »Hausbesucher« machen sich auf den Weg, bisher unbekannte oder lange in Vergessenheit geratene Episoden verschiedener Häuser zu entdecken und Geschichte und Geschichten über die Stadt zu erfahren, die nicht in Geschichtsbüchern nachzulesen sind.

Der 4. »Stuttgarter Hausbesuch« führt uns nach Zuffenhausen an die Ludwigsburger Straße vor einen Gebäudeblock mit 48 Wohnungen der Baugenossenschaft Zuffenhausen eG. Nach dem Ersten Weltkrieg galt es die Wohnungsnot zu lindern und dazu trug der im Jahr 1928 bezugsfertige »Ludwigsburger Block« bei. In diesem großen und modernen Haus gab es damals schon in jeder Wohnung Einbauküchen und Bäder. Vor allem aber gab es viele Kinder, die in dem großen Hof hinter dem Haus, dem Höfle, spielen und sich treffen konnten. Gegenüber diesem Block steht die fast zur gleichen Zeit fertiggestellte Hohensteinschule (1927-1930), die die Kinder besuchten und an der auch einige der Väter als Lehrer tätig waren.

KOOPERATION: Evang. Kreisbildungswerk Stuttgart, Evang. Dekanatsbezirk Zuffenhausen und StadtPalais – Museum für Stuttgart. ANMELDUNG bis 08.10.18: Evang. Kreisbildungswerk Stuttgart, Tel. 0711 / 2068-145,

REFERENTIN: Heidi Gühring. MIT Andrea Seefeld, Bildungsreferentin und Geschäftsführerin Evang. Kreisbildungswerk Stuttgart

Kostenbeitrag: 10,00 € zzgl. VVS

Kontakt: , Tel. 0711 / 20 68-145

Anmeldung beim Veranstalter/Dozenten

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren