Hospitalhof | Leib und Seele

Gesprächsgruppe

Schwangerschaftsabbruch - Wie geht es uns danach?

Gesprächsgruppen für betroffene Frauen und Männer

MO 09.12.19, 19:30 – 21:00 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33, 70174 Stuttgart

Weitere Termine: Di 12.11. / Mo 09.12.19, 19:30 Uhr. Weitere Termine werden in der Gruppe vereinbart. Dabei wird auch entschieden, ob - je nach Indikation - zwei Gruppen gebildet werden

Termin speichern

Verschiedene Indikationen führen zum Abbruch einer Schwangerschaft. Viele Überlegungen, Gespräche, Gefühle, Zweifel und Ängste fließen ineinander. Irgendwann muss entschieden werden. Wie es uns danach geht, weiß man vorher nicht. Die Gruppe bietet die Möglichkeit, die vielen unterschiedlichen, manchmal belastenden Gefühle in sich selbst zu entdecken, zuzulassen und auszusprechen. Viele Fragen, z. B. wie es mit der Partnerschaft oder mit den Kinderwünschen weitergeht, kommen auf. Im Vordergrund steht nicht eine Beurteilung dessen, was geschah, sondern die Frage, wie wir damit zurechtkommen und Frieden mit uns selber finden. Der Erfahrungsaustauch mit anderen Betroffenen ist für viele hilfreich.

Weitere Termine werden in den Gruppen vereinbart. Bei den beiden ersten Treffen wird geklärt, ob je nach Indikation zwei Gruppen gebildet werden. Anmeldung nicht erforderlich, Auskünfte erteilen Adelheid Kummerow (Tel. 0711 / 862 04 66) und Martin Klumpp (Tel. 0711 / 767 65 88).

MIT: Adelheid Kummerow und Martin Klumpp; beide sind therapeutisch ausgebildet und haben langjährige Erfahrung in der Begleitung solcher Gesprächsgruppen.

Kostenbeitrag: Je nach Selbsteinschätzung für alle Abende zwischen 40,00 und 70,00  €

Kontakt: , Tel. 0711 / 20 68 -150

Keine Anmeldung erforderlich

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-