Theologie und Spiritualität

Vortrag

Christlich leben in einer säkularen Welt

Die Gemeinschaft von Taizé als Anstoß und Inspiration

MO 13.02.23, 19:00 – 20:30 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33, 70174 Stuttgart

Termin speichern

Dr. Katrin Köhl © privat

Als »erste ökumenische Brüdergemeinschaft der Kirchengeschichte« ist die Communauté de Taizé eine einzigartige Form des ökumenischen Miteinanders.

Den Jugendlichen der Nachkriegszeit bot Taizé ab den 1960er Jahren einen Ort, an dem sie erstmals Spiritualität undogmatisch und ohne konfessionelle Trennung leben konnten. Heute gibt es mit den von Taizé inspirierten »Kleinen provisorischen Gemeinschaften« wieder eine Form von Engagement und Gemeinschaft, die viele junge Menschen anspricht.

Was macht die Faszination und die Kraft von Taizé aus? Welche Anregungen und Impulse können von davon ausgehen?

REFERENTIN: Dr. Katrin Köhl, studierte Geschichte, Romanistik und Slavistik in Tübingen und Münster und arbeitete am Tübinger Seminar für Zeitgeschichte als wissenschaftliche Mitarbeiterin. Neben ihrer Tätigkeit als Autorin hält sie Vorträge zu den Bereichen Geschichte, Literatur und Religion.

WEITERE INFORMATIONEN: https://www.hospitalkirche-stuttgart.de/ …

Kostenbeitrag: 7,00 € / 5,00 €

Kontakt: Hospitalkirche Stuttgart, Tel. 0711 / 20 68-317

Keine Anmeldung erforderlich

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-