Theologie und Spiritualität

Kurzvortrag – Stillemeditation – Gespräch

Die Mystik des Origenes

DI 13.09.22, 18:00 – 19:30 Uhr
Hospitalkirche

Termin speichern

Der »Mann von Stahl«, wie seine Zeitgenossen den Alexandriner Origenes (ca. 185-254) nannten, ist eine der bemerkenswertesten Gestalten in der Geschichte des Christentums. Als junger Mann praktizierte er eine radikale Askese. Später machte er sich als Philosoph einen Namen. Er verband die griechische Gedankenwelt mit der christlichen Lehre und deutete als erster die im Hohelied geschilderte Liebe zwischen Braut und Bräutigam als Einswerdung der Seele mit dem göttlichen Wort.

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe: Vita Contemplativa

Das Christentum lebt aus einem jahrtausendealten, reichen Schatz spiritueller Erfahrungen. Die Vita Contemplativa lädt ein zu einer Begegnung mit bedeutenden Texten, Meditationen und geistlichen Übungen.

MIT: Thomas Moser

WEITERE INFORMATIONEN: https://www.hospitalkirche-stuttgart.de/ …

Kostenbeitrag entfällt

Kontakt: Hospitalkirche Stuttgart, Tel. 0711 / 20 68-317

Keine Anmeldung erforderlich

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-