Hospitalhof Stuttgart | Evangelisches Bildungszentrum

Hospitalhof | Theologie und Spiritualität

Vortrag

Henri Nouwen - mit Leidenschaft für das Leben

Ein Lebensbild

DI 13.12.16, 19:00 – 21:00 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33 70174 Stuttgart

REFERENT: Dr. Wunibald Müller

REFERENT: Dr. Wunibald Müller

Vor zwanzig Jahren starb Henri Nouwen, einer der meistbewunderten christlichen Star-Autoren, dessen lebendig und intime Hinwendung zu Gott bis heute inspiriert und aktueller ist denn je. Als Gottsucher, der Gott überall zu entdecken versuchte, im Zirkus nicht weniger als in der Begegnung mit obdachlosen und Flüchtlingen, als Mitleidender, der in der Schwäche von Menschen seine eigene Unzulänglichkeit anzunehmen lernte oder auch als Befürworter kirchlicher Erneuerung lebte Henri Nouwen, wofür auch Papst Franziskus einsteht: dass unsere Welt Barmherzigkeit braucht. Wunibald Müller, ein Freund von Henri Nouwen, will mit seinem Vortrag etwas vom Geist und der Person Henri Nouwen aufscheinen lassen, und das gerade auch in der adventlichen Zeit, die dazu einladen will, mehr als das vielleicht sonst möglich ist, einzutauchen in das Große Geheimnis und uns davon anstacheln zu lassen, Barmherzigkeit, die kein verstaubter Begriff, sondern eine vitale und gesunde Kraft ist, in einer Welt, die von Wettbewerb, Macht und destruktiver Kontrolle bestimmt ist, umzusetzen.

Buchtipp: Wunnibald Müller,

Henri Nouwen: Leidenschaft für das Leben, Patmos-Verlag, 9/2016

REFERENT: Dr. Wunibald Müller, Theologe, Psychologe, Psychotherapeut, langjähriger Leiter des Recollectio-Hauses, Abtei Münsterschwarzach

Kostenbeitrag: 7,00 € / 5,00 €

Kontakt: info@hospitalhof.de, Tel. 0711 / 20 68-150