Hospitalhof Stuttgart | Evangelisches Bildungszentrum

Kirchenkreis | Theologie und Spiritualität

Glaubenskurs

Was darf man von einem aktuellen Katechismus erwarten?

DI 15.01.19, 19:00 – 21:30 Uhr
Clubraum des Gemeindezentrums, Johannes-Krämer-Str. 2-4, 70597 Stuttgart

Termin speichern

Schon am Ende des 1. Jahrhunderts erschien unter dem Namen »Didache« ein erster christlicher Katechismus. Ihm folgten im Lauf der Zeit ungezählt viele Versuche einer knappen, verständlichen und verlässlichen Information über den christlichen Glauben. Dabei kamen bis heute immer wieder neue Fragen und Antworten hinzu, wie sie sich zum Beispiel aus der Entwicklung der Wissenschaften, aus der Begegnung mit anderen Religionen und aus geschichtlichen Erfahrungen ergaben und ergeben. Für das Verständnis eines Katechismus ist es aber auch wichtig, an welchem Punkt er einsteigt und in welchen Schritten er vorangeht. Um diesen Gesamtüberblick soll es an diesem ersten Abend gehen.

Im Rahmen des Glaubenskurses: Worauf es ankommt – Einführung in einen aktuellen Katechismus

LEITUNG: Wilfried Härle, Professor für Systematische Theologie an der Universität Heidelberg

Weitere Informationen: www.stuttgart-sonnenberg.elk-wue.de

Kostenbeitrag entfällt

Kontakt: , Tel. 0711 / 765 15 80

Keine Anmeldung erforderlich

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren