Hospitalhof | Politik und Gesellschaft

Vortrag

Israels Parteienlandschaft und die Situation nach der Wahl (neuer Termin)

DI 15.09.20, 19:00 – 21:00 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33 70174 Stuttgart

Termin speichern

Referent: Joseph Croitoru
Referent: Joseph Croitoru

Israels Parteienlandschaft ist aufgrund ihrer Vielfalt und des ständigen Wandels nicht immer leicht überschaubar. Sie weist aber auch Kontinuitäten auf, so in der weitgehend konstanten Zahl der Parteien wie auch am Themenspektrum, das die politische Agenda im Land bis heute bestimmt. Allerdings zeigt sich seit längerem ein Trend, der sich auch bei den letzten Wahlen fortgesetzt hat: Die »politische Mitte« Israels, die einst von der linksorientierten Arbeitspartei beherrscht wurde, ist immer weiter nach rechts gerückt. Die Linke und damit das Friedenslager werden zunehmend zum Randphänomen. Neben der Geschichte der israelischen Parteienlandschaft werden anhand der Wahlprogramme der wichtigsten Parteien deren Positionen in verschiedenen Bereichen beleuchtet, einschließlich der Außenpolitik unter Berücksichtigung der Palästinenserfrage.

REFERENT: Dr. Joseph Croitoru, Historiker und Journalist mit den Schwerpunkten Nahost und Osteuropa, schreibt für die Frankfurter Allgemeine Zeitung, Neue Zürcher Zeitung und Rundfunk NEUER TERMIN: 15.09.20, 19 Uhr

Kostenbeitrag: 7,00 € / 5,00 €

Kontakt: , Tel. 0711 / 20 68 -150

Keine Anmeldung erforderlich

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-