Theologie und Spiritualität

Vortrag

Die Psalmen

DO 16.02.23, 19:00 – 20:30 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33, 70174 Stuttgart

Termin speichern

Die Psalmen – aktuell und zeitlos: Das Gebetbuch der Bibel – so bezeichnete Dietrich Bonhoeffer die Psalmen. Und in der Tat haben Menschen über die Jahrhunderte hinweg die Psalmen gebetet und darin Trost und Halt gefunden. Sie können uns Worte verleihen, wenn es uns buchstäblich die Sprache verschlagen hat. In ihnen spiegeln sich die großen Themen des Lebens: Freude, Schmerz, Jubel, aber auch Anklage und Zweifel Gott gegenüber.
Aktuelle Themen der Psalmenforschung, Aufbau, Sprache und Stil sollen an diesem Abend besprochen werden.

Expertinnen und Experten aus Universität und Kirche sprechen jeweils über ein biblisches Buch, erörtern historische Verfasserfragen und stellen textkritische Erwägungen vor. So können Interessierte, ganz im reformatorischen Sinne, ihre Urteilsbildung schärfen und sich an kundigen Gesprächen über die Deutung dieser Texte beteiligen.

Das bibliorama bietet an diesen Tagen jeweils um 18 Uhr eine Sonderöffnung für Interessierte an.

Im Rahmen der Reihe: Bibelkunde!

KOOPERATION: bibliorama – das bibelmuseum stuttgart, Ev. Stiftgemeinde Stuttgart, Württembergische Bibelgesellschaft, Evang. Bildungszentrum Hospitalhof Stuttgart

REFERENTIN: Kirchenrätin Dr. Christine Keim, Leiterin des Referats Mission, Ökumene und Entwicklung der Ev. Landeskirche in Württemberg

Kostenbeitrag entfällt

Für diese Veranstaltung bitten wir um Ihre Reservierung.

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-