Hospitalhof Stuttgart | Evangelisches Bildungszentrum

Hospitalhof | Leib und Seele

Seminar

Grenzen setzen - Spielräume erweitern

SA 17.11.18, 10:00 – 14:00 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33, 70174 Stuttgart

Termin speichern

Grenzverletzungen und Grenzüberschreitungen sind Teil unserer täglichen Lebenserfahrung.

Über Symbolarbeit und Körperwahrnehmung werden wir uns mit konkreten Grenzsituationen im Alltag auseinandersetzen.

Spielerische und interaktive Impulse setzen Ressourcen frei und ermöglichen im kreativen Probehandeln lösungsorientierte Ansätze zu integrieren.

Im Körpererleben können wir frühzeitig Belastungsgrenzen erkennen, über einen achtsamen Umgang mit uns selbst und anderen.

Abgrenzung, Schutz und Verteidigung sind notwendig, um unsere Grenzen zu wahren und uns neuen Handlungsspielraum zu ermöglichen.

Bitte mitbringen: warme Socken

LEITUNG: Verena Wagner-Rampmeier, Konzentrative Bewegungstherapeutin ( KBT), Heilpraktikerin Psychotherapie; Markus Litzelmann, ILP-Therapeut und Coach (Integrierte Lösungsorientierte Psychologie)

Kostenbeitrag: 44,00 € /  40,00 € bei Buchung bis 03.11.18

Kurs-Nr. 182-172

Kontakt: , Tel. 0711 / 20 68 -145

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren