Bewegung und Sport

Vortrag und Podiumsgespräch

»Ich hebe meine Augen auf zu den Bergen«

Vertrauen, Angst und mentale Stärke am Berg – und in den Steilwänden des Lebens

DO 17.11.22, 19:00 – 20:30 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33 70174 Stuttgart

Alexander Huber © Franz Hinterbrandner Timeline Production

Vom Umgang mit der Angst beim Bergsteigen, von Intuition und Demut, von Rekorden, Rückschlägen und Grenzen berichtet Alexander Huber in seinem Buch »Die Angst, dein bester Freund«. Er beschreibt, was ihn auf Touren antreibt und vermittelt eindringlich, was man daraus für das Leben insgesamt lernen kann. Sein Fazit: Man muss kein Extremsportler sein, um aus einer Gedankenspirale wieder herauszufinden. Im Hospitalhof Stuttgart spricht Alexander Huber über diese Fragen mit dem Therapeuten Ulrich Dautel. Kann Angst, dieses lähmende Gefühl, auch eine positive Emotion sein?

Buchhinweis: Alexander Huber, Die Angst, dein bester Freund, Malik Verlag 2021

KOOPERATION: Arbeitskreis Kirche und Sport der Ev. Landeskirche in Württemberg, Evang. Bildungszentrum Hospitalhof Stuttgart

MIT: Alexander Huber, Bergsteiger und Extremkletterer; Ulrich Dautel, Sportwissenschaftler, Sportbiologe und Bewegungstherapeut. MODERATION: Anja Wilser, Stuttgarter Institut für systemische Beratung, Therapie, Supervision und systemisches Coaching e.V.

Kostenbeitrag entfällt

Kontakt: , Tel. 0711 / 2068-150

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-