Hospitalhof | Pädagogik, Philosophie, Ethik, Naturwissenschaften

Fachforum

Gute Hoffnung – jähes Ende: Wenn Geburt und Tod zusammenfallen

MI 18.09.19, 09:30 – 16:30 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33, 70174 Stuttgart

Termin speichern

Wenn Eltern während der Schwangerschaft oder bei der Geburt ihr Kind verlieren, ist das eine kaum erträgliche Zumutung für sie. Sie müssen sich von ihrem Kind und von einer Zukunft mit ihrem Kind verabschieden, bevor sie es auf dieser Welt begrüßen konnten.

Oft erleben sie, dass ihr Umfeld hilflos oder auch mit Unverständnis reagiert, vor allem bei einer Fehlgeburt in der frühen Schwangerschaft.

Was brauchen die Frauen und ihre Partner in ihrer Trauer, was hilft den Geschwisterkindern? Und: Welche Anforderungen stellt dies an die schwangerschaftsbegleitenden Berufsgruppen? Wie können ihnen Beratung und Seelsorge, Hebammen oder Ärztinnen in ihrer Trauer um ihr verlorenes Kind beistehen und was hat sich in der Zusammenarbeit der verschiedenen Professionen bewährt? Welche rechtlichen Vorgaben sind z. B. im Hinblick auf die Bestattung zu beachten?

Dieses Fachforum soll Fachkräften aus den schwangerschaftsbegleitenden Berufsgruppen eine Plattforum für den interprofessionellen Austausch bieten. Eingeladen sind Berater*innen und Seelsorger*innen, Hebammen und Ärzt*innen und weitere interesssierte Fachkräfte.

KOOPERATION: Pua-Fachstelle für Information, Aufklärung, Beratung zu Pränataldiagnostik und Reproduktionsmedizin im Diakonischen Werk Württemberg; Evang Bildungszentrum Hospitalhof.

ANMELDUNG: . Sie erhalten nach Ihrer schriftlichen Anmeldung rechtzeitig vor der Veranstaltung einen Informationsbrief mit detaillierten Angaben zu den Mitwirkenden und zum Ablauf.

Kostenbeitrag: 30,00 € . Studierende frei.

Kontakt: heinkel.c@diakonie-wuerttemberg.de

Anmeldung beim Veranstalter/Dozenten

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-