Kunst und Kultur

Gespräch

Musikalischer Salon: Bruckner und Hindemith

DO 19.05.22, 19:00 – 20:30 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33, 70174 Stuttgart

Termin speichern

MIT: Dr. Michael Kube

In diesem Salon geht es auf eine Reise durch mindestens zwei Jahrhunderte, nämlich durch das späte 19. Jahrhundert Anton Bruckners und die erste Hälfte des 20. Jahrhunderts, die Zeit von Paul Hindemith. Dazu könnte noch ein Seitenblick ins Mittelalter kommen, auf das sich beide Komponisten in den Chorwerken des Programms beziehen. Dr. Michael Kube ist ein musikwissenschaftlicher und musikalischer »Tausendsassa«: Eigentlich wissenschaftlicher Mitarbeiter bei der Schubert-Ausgabe, hat er über Hindemith promoviert und sich als Editor und Kirchenmusiker ebenfalls mit der Musik Anton Bruckners beschäftigt. Mit ihm können wir uns auf eine spannende Unterhaltung mit breiter Perspektive im »Musikalischen Salon« freuen.

MUSIKALISCHER SALON IM HOSPITALHOF:

Immer donnerstags vor einem Saisonkonzert der Bachakademie: Als geistreiche und gesellige Veranstaltung für wissbegierige Leute mit der Lust am freien Wort beschäftigt sich der Salon mit geistesgeschichtlichen, programmatischen, theologischen oder aufführungspraktischen Hintergründen des jeweiligen Konzerts.

KOOPERATION: Internationale Bachakademie Stuttgart, Evang. Bildungszentrum Hospitalhof Stuttgart

MIT: Dr. Andreas Bomba im Gespräch mit Dr. Michael Kube

Weitere Infos: https://www.bachakademie.de

Kostenbeitrag: 8,00 € (incl. Getränke). Frei für Mitglieder des Förderkreises der Internationalen Bachakademie Stuttgart

Kontakt: , Tel. 0711 / 2068-150

Anmeldung: Bachakademie

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-