Hospitalhof | Pädagogik, Philosophie, Ethik, Naturwissenschaften

Vortrag

Blick ins versteckte Universum

Highlights der fliegenden Sternwarte SOFIA

DO 19.09.19, 20:00 – 22:00 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33 70174 Stuttgart

Termin speichern

Seit einigen Jahren steigt eine stark modifizierte Boeing 747 regelmäßig in die Luft, um astronomische Beobachtungen durchzuführen, die vom Erdboden aus nicht machbar sind. Bei einer Flughöhe von 13 Kilometern befindet sich die fliegende Sternwarte SOFIA (Stratosphärisches Observatorium Für Infrarot Astronomie) oberhalb 99% des Wasserdampfes, wo Wärmestrahlung aus dem kalten Kosmos sichtbar wird. Diese Höhe ermöglicht Ferninfrarot-Beobachtungen u.a. von neuentstehenden Sternen und Planeten, von der kalten interstellaren Materie, von weiten Galaxien, sowie von Kometengas und -staub. Neuentdeckungen und ihre Bedeutung für unser Verständnis des Kosmos werden im Vortrag erläutert.

KOOPERATION: Deutsches SOFIA Institut Universität Stuttgart, Evang. Bildungszentrum Hospitalhof

REFERENT: Harold Yorke (USRA/NASA)^, Yoko Okada (Astronautin), Moderation: Prof. Reinhold Ewald, ehem. Astronaut, Institut für Raumfahrtsysteme der Uni Stuttgart. Die Veranstaltung ist in deutscher Sprache.

Kostenbeitrag entfällt

Kontakt: , Tel. 0711 / 20 68 -150

Keine Anmeldung erforderlich

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-