Hospitalhof | Kunst, Musik und Kultur

Vortrag

»Eine Stunde ein Jude«

Geschichten gegen Antisemitismus von Johann Peter Hebel bis Ricarda Huch

MI 20.01.21, 19:00 – 20:30 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33 70174 Stuttgart

Termin speichern

Geschichten sprechen Gefühle an: Kurt Oesterle stellt aus einer Sammlung literarischer Texte aus 200 Jahren, die zu ihrer Entstehungszeit jeweils große Resonanz fanden und auch teilweise andersartige Aspekte des anti-jüdischen Ressentiments abbilden, einige vor und kommentiert sie, u.a. »Die Tochter Jephtas« von Gertrud le Fort. Es sind literarische Versuche, diese Ressentiments zu entkräften und zu überwinden.

Keine Anmeldung erforderlich

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-