Hospitalhof | Pädagogik, Philosophie, Ethik, Naturwissenschaften

Tagung

100 Jahre Kirchenverfassung der Evangelischen Landeskirche in Württemberg

FR 20.11.20, 14:00 – 18:00 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33 70174 Stuttgart

Termin speichern

Zu Beginn der Weimarer Republik wurde auch das Verhältnis von Kirche und Staat neu geordnet. Die Kirchenverfassung der Evangelischen Landeskirche in Württemberg bildet mit einigen zeitgemäßen Änderungen seit inzwischen 100 Jahren die rechtliche Basis und damit die äußere Gestalt der Landeskirche. Im Rahmen der Tagung begeben sich Theolog*innen und Jurist*innen auf Spurensuche.

KOOPERATION: Ev. Landeskirche in Württemberg; Juristische Fakultät der Eberhard Karls Universität Tübingen; Evang. Bildungszentrum Hospitalhof.

ANMELDUNG bis 30.10.20:

LEITUNG: Prof. Dr. Norbert Haag, Leiter landeskirchliches Archiv der württembergischen Landeskirche; Prof. Dr. Michael Droege, Juristische Fakultät der Universität Tübingen; Prof. Dr. Jürgen Kampmann, Ev. Theologische Fakultät der Universität Tübingen; Dr. Michael Frisch, Oberkirchenrat und Leiter des Dezernats Recht im Ev. Oberkirchenrat Stuttgart

Kostenbeitrag entfällt

Kontakt: institut-recht-religion@jura.uni-tuebingen.de

Anmeldung beim Veranstalter/Dozenten

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-