Das Evangelische Bildungszentrum Hospitalhof Stuttgart

Herzlich willkommen beim Hospitalhof in Stuttgart. Der Hospitalhof ist das Zentrum der Evangelischen Kirche in Stuttgart für Bildung, Kultur und Spiritualität. Den Bildungsangeboten des Hospitalhofs liegt das christliche Menschenbild zugrunde. Sie stehen allen Menschen, unabhängig von Kultur und Religion, offen.

Nächste Veranstaltungen im Hospitalhof

FR
20.05.
14:00 Uhr

Ehemalige Fabrikbauten des 19. und frühen 20. Jahrhunderts in Stuttgart-Heslach - Zusatztermin

Dr. Gabriele Kreuzberger-Hölzl

Die Veranstaltung ist ausgebucht.

19:30 Uhr
19:30 Uhr

Die IBA’27 gestaltet die Stadtregion im Klimawandel

Neue Baumaterialien, Energiekonzepte und Bautechniken

Andreas Hofer

SA
21.05.
09:00 Uhr

Wenn Freundlichkeit und Deeskalation nicht mehr hilft

Prävention – Selbstbehauptung – Selbstverteidigung für Frauen mit WENDO

Andrea Durner

Die Veranstaltung fällt leider aus!

10:00 Uhr

REFILL

Ressourcentag mit Luft und Lee

Marga Bahr und Svenja Fox, Luft & Lee

10:00 Uhr

Resilienz: Mit innerer Stärke durch den Alltag

Persönliche Kraftquellen entdecken

Susanne Wiegner

Die Veranstaltung fällt leider aus!

10:00 Uhr
18:00 Uhr

Neues aus dem Hospitalhof

  • Das ShoSho-Projekt im Hospitalviertel

    Im Rahmen der theologischen und kunstgeschichtlichen Werkbetrachtungen ist am 20. Mai und 20. Juni ein besonderes Projekt zu Gast im Hospitalviertel.

  • Der Katholikentag zu Gast in Stuttgart

    Vom 25.-29. Mai 2022 findet in Stuttgart der Katholikentag statt – auch im Evangelischen Bildungszentrum Hospitalhof Stuttgart.

  • Nacht der offenen Kirchen

    Mit „Pfingsten feiern!“ laden verschiedene Kirchengemeinden im Kirchenkreis Stuttgart zu abendlichen Aktionen am Pfingstsonntag, 5. Juni 2022 von 18 bis 23 Uhr in ihre Kirchen ein.

  • Infektionsschutz bei Veranstaltungen im Hospitalhof

    Seit 3. April 2022 sind die Zugangsregelungen aufgehoben, ein Nachweis über Ihren Impfschutz ist nicht mehr erforderlich. Wir empfehlen für den Aufenthalt in unserem Haus und bei unseren Veranstaltungen das Tragen einer FFP2- oder medizinischen Maske, zu Ihrem eigenen Schutz und dem aller Besucher:innen.

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-