Psychologie und Gesundheit

Seminar

»Das Leben lässt fragen, wo du bleibst«

SA 21.01.23, 10:00 – 18:00 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33, 70174 Stuttgart

Termin speichern

Ulf Pomerenke © privat

Vieles im Alltag funktioniert ganz routiniert, ohne dass wir es bewusst steuern. Ein »innerer Autopilot« gibt die Richtung vor. Das ist häufig hilfreich und hat etwas Entlastendes, zugeich können diese Automatismen aber auch eine zu große Dominanz entwickeln – man spürt sich nicht mehr richtig, hat wenig innere Klarheit und ist nicht mehr in Kontakt mit dem eigenen »Wesenskern«. Dann gilt es innezuhalten und genau hinzuschauen, was eigentlich los ist. Um in Ihre Kraft zu kommen, müssen Sie »aufwachen« und wieder selbst das Steuer übernehmen. Spüren, was Sie wirklich wollen, was Ihre Neugier weckt und Sie wieder staunen lässt. Es gilt, neu aufzubrechen in das Abenteuer des eigenen Lebens.

Im Seminar »Das Leben lässt fragen, wo du bleibst« (M. Mary) wird mit Methoden der Transaktionsanalyse und des »inneren Teams« gearbeitet, ebenso wie mit weisheitlichen Impulsen aus Kunst, Literatur und Religion sowie mit kreativen Elementen und einfachen Körperübungen.

LEITUNG: Ulf Pomerenke, Diplom-Theologe, Ausbildung in Transaktionsanalyse und Psychotherapie (HPG), freiberuflicher Trainer und Coach

Kostenbeitrag: 77,00 € /  70,00 € bei Buchung bis 07.01.23

Kurs-Nr. 222-111

Kontakt: , Tel. 0711 / 2068-150

Für diese Veranstaltung ist eine Anmeldung erforderlich.

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-