Hospitalhof | Theologie und Spiritualität

Kurzvortrag - Stillemeditation - Gespräch

William Blake (1757-1827): »Es gibt Dinge, die man sieht, und es gibt Dinge, die man nicht sieht. Dazwischen gibt es Türen.«

Das Christentum lebt aus einem Jahrtausende alten, reichen Schatz spiritueller Erfahrungen. Die Vita Contemplativa lädt ein zu einer Begegnung mit berühmten Texten, Meditationen und geistlichen Übungen.

DI 22.10.19, 18:00 – 19:30 Uhr
Hospitalkirche

Termin speichern

Blake, der Dichter, Zeichner, Maler und Kupferstecher zählt gleichermaßen zu den herausragenden Persönlichkeiten der englischsprachigen Literatur wie der Malerei. Seine Zeitgenossen hielten ihn für einen exzentrischen Mystiker und Außenseiter. Mit seinem visionären Christentum inspiriert er die Mystik, den Film, die Rockmusik und die Literatur bis in die Gegenwart.

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe: Vita Contemplativa

MIT: Eberhard Schwarz

WEITERE INFORMATIONEN: https://www.hospitalkirche-stuttgart.de/ …

Kostenbeitrag entfällt

Kontakt: Hospitalkirche Stuttgart, Tel. 0711 / 20 68-317

Keine Anmeldung erforderlich

Diese Website setzt Cookies ein, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren

-