Hospitalhof Stuttgart | Evangelisches Bildungszentrum

Hospitalhof | Theologie und Spiritualität

Seminar

Mystik und Coaching - Basisseminar II (BZ)

MI 23.05.18, 12:00 Uhr – SO 27.05.18, 18:30 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33, 70174 Stuttgart

Weitere Termine: Mi 23.05.-So 27.05.18, 12:00-18:30 Uhr

Termin speichern

Sabine Bobert

Referentin: Prof. Dr. Sabine Bobert Copyright: Kai Abresch

Hier wird durch Neurostreaming der Geist angeregt, um möglichst einfach in hohe Klarheitszustände zu gelangen. Auf diesen Ebenen erschließen sich intuitiv Antworten auf Lebensfragen, können die Wahrnehmung stark verfeinert und alte Muster aufgelöst werden.

Mystiker können ihre Hirnfrequenzen steuern. In traditionellen Lehrer-Schüler-Beziehungen arbeiteten Meister oft mit »Energieübertragungen«. Hierbei überspielten sie ihre »Symphonien« von Hirnfrequenzen auf den Schüler.

Wissenschaftliche Erkenntnisse, die im Seminar vorgestellt werden, ermöglichen neue Zugänge. Anhand eines Programms aus der Meditationsforschung erlernen Sie, ihre Hirnfrequenzen und ein Sich-Einstimmen auf überklare Erkenntnisebenen selbst zu steuern. Dadurch lösen Sie intuitiv Probleme, werden hellsichtig und erleben Ihr Wahres Selbst. Alte Gefühlsmuster fallen wie Mehltau von Ihnen ab.

In den Vormittagseinheiten meditieren wir nach einer kurzen praxisorientierten Einführung mit den Grundübungen von »Mystik und Coaching«. Die theoretische Grundlegung dazu erfolgt immer in den 2tägigen Basisseminaren und kann dort nachgeholt werden.

Logo Bildungszeit

Für dieses Seminar können Sie Freistellung nach dem Bildungszeitgesetz bei Ihrem Arbeitgeber beantragen. Unterlagen zum Herunterladen finden Sie hier

LEITUNG: Prof. Dr. Sabine Bobert, Professur für Praktische Theologie mit dem Schwerpunkt Christliche Mystik und Meditationsforschung, Universität Kiel, Meditationslehrerin

Weitere Informationen: www.mystik-und-coaching.de

Kostenbeitrag: 535,00 € /  485,00 € bei Buchung bis 09.05.18

Kurs-Nr. 181-182

Kontakt: , Tel. 0711 / 20 68 -150